Brother startet mit drei neuen DIN A3 Tintenstrahl Multifunktions-Geräten ins neue Jahr

DIN A3 Duplexdrucker, A3 Farbkopierer, A3 Farbscanner und A3 Farbfax – diese Produktmerkmale stehen im Fokus der neuen Tintenstrahl Multifunktions-Geräte von Brother. Mit dem automatischen DIN A3 Duplexdruck ist Brother der einzige Hersteller von Tinten Multifunktions-Centern der dieses Produktmerkmal anbietet.

Mit den drei neuen Modellen MFC-J6510DW, MFC-J6710DW und MFC-J6910DW stellt Brother eine neue, weiter verbesserte Generation an DIN A3 Tintenstrahl-All-in-One Geräten für den Business-Einsatz vor und liegt damit voll im Trend.

Das neue Tinten-Trio legt beim Drucken ein flottes Tempo vor: bis zu 12 ISO-Seiten pro Minute in Schwarz/Weiß und 10 in Farbe, das entspricht der Laserdruckgeschwindigkeit. Sie liefern ein exzellentes Druckbild zum Beispiel für Exposés, übersichtliche Excel-Charts, Diagramme und großformatige Fotos bis zum Format DIN A3. Neu sind ebenfalls die XL-Tintenpatronen mit einer Reichweite von bis zu 2.400 Seiten in schwarz und bis zu je 1.200 Seiten in Farbe. Wie bei den Vorgängermodellen, behält Brother auch bei den neuen Geräten das Tintenspar-Konzept von vier separaten Tintenpatronen für einzelne Farben bei.

Viel Platz für Papier bieten die beiden 250 Blatt Papierkassetten und der 35 Blatt Vorlageneinzug beim MFC-J6710CW und MFC-J6910DW. Mit einer Kassette à 250 Blatt und 35 Blatt im Vorlageneinzug ist auch der Papiervorrat beim MFC-J6510DW für größere Druckjobs immer noch ausreichend. Zudem ist bei allen drei Modellen ein Einzelblatteinzug vorhanden.

Alle drei Geräte verfügen über einen USB-2.0 Hi-Speed-Anschluss und lassen sich dank der integrierten LAN-/ WLAN-Technik einfach ins heimische oder firmeneigene Funknetzwerk einbinden.

Kompakte Flexibilität zu erschwinglichen Preisen mit der Sicherheit ein garantiert umweltfreundliches Produkt zu erwerben: die neuen DIN A3 Multifunktionsgeräte erfüllen höchste Umweltstandards – sie sind mit dem „Blauen Engel“, dem „nordischen Schwan“ sowie dem „Energy Star“ zertifiziert. Des Weiteren verfügen die neuen Geräte von Brother auch über die PTS-Zertifizierung für den dokumentenechten Druck. Von der eigenen Produktqualität überzeugt, gewährt Brother auf alle drei Geräte eine 3-jährige Vor-Ort Herstellergarantie.

Die neuen A3-Tinten-Multifunktionsgeräte von Brother sind ab Ende Januar im Handel erhältlich.

Alle Modelle und unverbindliche Preisempfehlungen:

MFC-J6510DW – 549,- Euro

Bis zu 12 ISO Seiten/Min. in S/W und bis zu 10 ISO-Seiten/Min. in Farbe, automatischer Duplexdruck bis DIN A3, bis zu 6.000 x 1.200 dpi Druckauflösung; 64 MB Speicher; 250 Blatt Papierkassette und 35 Blatt Vorlageneinzug; USB 2.0 Hi-Speed Schnittstelle, 10/100 Base TX (LAN) und 802.11b/g/n (WLAN) Schnittstelle; Tinte für ca. je 390 Seiten nach ISO 24711 im Lieferumfang

MFC-J6710DW – 593,81 Euro

wie MFC-J6510DW, zusätzlich 2 Papierkassetten mit je 250 Blatt

MFC-J6910DW – 698,01 Euro

wie MFC-6710DW, zusätzlich DIN A4 Duplexkopie und ein 8,3 cm Touchscreen LCD-Display

Verbrauchsmaterial:

LC-1240BK – Tintenpatrone schwarz für ca. 600 Seiten*

LC-1240C – Tintenpatrone cyan für ca. 600 Seiten*

LC-1240M – Tintenpatrone magenta für ca. 600 Seiten*

LC-1240Y – Tintenpatrone gelb für ca. 600 Seiten*

LC-1280XLBK – Tintenpatrone schwarz für ca. 2.400 Seiten*

LC-1280XLC – Tintenpatrone cyan für ca. 1.200 Seiten*

LC-1280XLM – Tintenpatrone magenta für ca. 1.200 Seiten*

LC-1280XLY – Tintenpatrone gelb für ca. 1.200 Seiten*

*nach ISO 24711

Gepostet: Donnerstag, Januar 20th, 2011 @ 11:16
In der Kategorie: Drucker.
Tags: , , , , . Sie können ein Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von Ihrer Seite.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

You must be logged in to post a comment.